Kommentare: 5
  • #5

    Gabriele Dilgard (Mittwoch, 11 November 2015 10:56)

    Liebes Team,
    ich möchte auf diesem Wege einfach mal ganz ganz ganz herzlich Danke sagen, für das was Ihr alles für Fränzel getan habt. Er ist hier bei mir so aufgeblüht. Es ist einfach wunderschön. Ich kann nicht in Worte fassen, wie dankbar ich für diesen Hund bin. Er ist bei allem so freudig dabei, völlig problemlos und ein echter Clown. Tausend Dank Ihr Lieben!

    Viele Grüße sendet
    Gabi Dilgard & Rudel

  • #4

    Livia Trossert (Dienstag, 10 März 2015 12:35)

    Hallo Frau Westhoff, ich hab heute den Beitrag in der SVZ gelesen und mich spontan entschieden, gleich mal reinzuschauen und Ihnen zu schreiben. Ichbin selbst ehrenamtlich im Tierschutzverein tätig. Wir kümmern uns um herrenlose Katzen, die auf der Straße leben, damit die Kastriert werden können und Futter und auch ein paar Streicheleinheiten haben. Ich finde das ganz toll, was Sie machen in dem Verein. Ich liebe Hunde auch sehr und mir tut das immer so weh, wenn ich sowas lesen oder hören muß, wie wieder mal, Menschen mit Tieren so umgehen. Schlimm sowas. Wenn es Menschen wie Sie nicht geben würde , was dann. Ich wünsche Ihnen gute Vermittlung weiterhin und viel Kraft bei Ihrer Arbeit.
    Herzlichst Ihre Livia Trossert

  • #3

    Claudia Kretzschmar (Samstag, 25 Januar 2014 05:55)

    Hallo Ihr Lieben, ich bin die Hundehalterin von Terrierwelpe Anna (jetzt Pepi), die ich im September 2012 zu mir genommen habe. Sie hat sich prächtig entwickelt, nach wie vor sehr verspielt, und sehr anhänglich. Ich bin sehr dankbar das ich sie habe. :)
    Viele Grüße.

  • #2

    Ivonne (Mittwoch, 04 September 2013 13:28)

    Ihr Lieben habt mir ja gar nicht gesagt, dass ihr so schöne Fotos von Rolfi hier eingestellt habt. Wirklich eine schöne Idee, zumal er unsere Herzen im Sturm erorbert hat und wir dankbar für die (wenn auch sehr kurze) Zeit mit ihm sind.

  • #1

    Martina Kriedel (Mittwoch, 24 Juli 2013 16:25)

    Liebe Tierschützer!
    Auf der Suche nach einer Hundeschule in der Umgebung für meine beiden " Racker", traf ich auf eure Seite . Ich möchte unbedingt bei euch mitmachen und versuche , irgendwie zu helfen! Dina "zu Hause" hat mich sehr erschüttert und vielleicht kann man ja irgendwie helfen.
    Außerdem möchte ich , wie gesagt, meine beiden Hundchen, " Lucky ", 3 Jahre ( Dackel) und " Luna" , 2 Jahre ( Bordercolli) mal an die Leine gewöhnen. Sie laufen auf meinem 1000 qm stück frei rum und es ist immer ein bischen Kampf , sie zu führen. Luna muss mit anderen Hunden nicht so gute Erfahrungen gemachthaben , weil sie anderen Hunden , nicht allen, gegenüber bellt. Ihr könnt euch ja mal melden.
    Vielleicht kann man ja ein Fest zugunsten der ausgesetzen Hunde machen oder ähnliches... . Ich habe ein eigenes Grundstück und Haus in Zapel bei Hagenow, da ist vieles möglich ......
    Telefon :0172/3847930 oder 03883/641771
    Viele Grüße von Martina Kriedel Baumstr. 15 19230 Zapel

Hannes sagt danke:

Renate und Peter Eckel

Susanne Günther

Claudia Pirnke

Melanie Möller

Manuela Klötzke

Jana Knop

Claudia Bielfeldt

Nadine Böttcher

Ivonne Stahl

Tanja Henschel-Blank

Astrid Willert

Elke Kersten

Gabriele Bötticher

Sabrina Verg